Grünhorn 2.039m

Inmitten einer traumhaften Winter-Berg-Landschaft.

Auf ins Kleinwalsertal, zum Parkplatz in Baad. Der Wegweiser führt uns aus Baad hinaus, durch das Duratal (Starzeltal) hinauf zur eingeschneiten Starzelalpe auf 1.678m. Der Weg zur Starzelalpe schlängelt sich durch den Wald über einen Pfad nach oben. Eine herrliche Winterlandschaft genießen wir hier schon.

Als wir aus dem Waldstück heraus kommen, wird es Zeit die Schneeschuhe anzuschnallen. Ne Menge unberührter Schnee empfing uns.

 

Nach der Starzelalpe stapfen wir durch die noch spurlosen Schneehänge nach oben. Ultra anstrengend.

 

Wir wussten nicht so recht, welcher Berg nun der Grünhorn ist. Deshalb beschlossen wir „einfach“ erst mal ganz nach oben zu gehen, um uns einen Überblick zu verschaffen ;). Es zog sich ganz schön nach oben.

Hinter uns spurt sich eine Langläufer in unsere ein. Er überholt uns und ich ergriff gleich mal die Chance ihn zu fragen, ob er sich hier auskenne und uns sagen kann, wo denn das Grünhorn sei.   „30-40m nach oben, dann seid ihr da“. Mensch, gut das wir ihn gefragt haben ;).

Nun spurt er für uns weiter..

 

.. und gemeinsam genossen wir dann den eiskalten Wind am Gipfelkreuz.

Sch….e, war es kalt. Kaum Handschuhe ausgezogen, sind mir die Hände glei zsammgefroren. I kam mir vor, wie auf einem 5000er.

Das Gipfelkreuz gefällt mir prächtig. Besonders die im Winde flatternden Gebetsfahnen. Schön.

 

Nicht lange verweilen wir an dem Gipfekreuz. Uns zog es hinab in windgeschützere Ecken.  Als wir nach unten gehen kam eine Schar an Langläufern den Berg hinauf.  Was für ein Glück, das wir die ersten waren.

 

Zurück gehen wir über die Schwarwasserhütte durch das Schwarzwassertal. Wir nehmen den Weg quer durchs Gebüsch hinab und sinken auch dementsprechend fast hüfttief ein.

 

Nach einer kleinen Stärkung laufen wir gemächlich zurück ins Tal zur Station Ifenbahn.

 

 

 

4 thoughts on “Grünhorn 2.039m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.