ECHTE Cowgirls and Boys

Das hat irgendwie zugenommen.

So mit der Zeit. Die Liebe zu den Kühen. Je mehr ich wander(t)e, um so mehr.

Sie zu beobachten macht Spaß. Herauszufinden, was sie Denken könnten.

Respekt, ja habe ich auch. Seit eine junge Kuh meinte, mit mir Fangen spielen zu wollen und ich die Beine in die Hand nahm (die Kuh dachte wohl so gleich, „Auja, die will wirklich spielen“) habe ich Respekt. Keine Angst, es ging alles gut aus. 🙂

Vor den Bullen war schon immer Repsekt da. Die sind ja wirklich eine Erscheinung. Kräftig, füllig stehen sie da und strahlen eine Macht aus.

Ach und du glaubst ja gar nicht was ich im Netz gefunden habe. Kühe fotografieren. Ein Schweizer gibt den Kühen einen Fotoapparat in die Hand, ähm, hängt es ihnen um den Hals. So manch lustige Kuhfotos findet man dort ->  www.cowcam.ch

Nachfolgend präsentiere ich dir nun die verschmitzten, teilweise vorwitzigen, neugierigen, bisweilen auch schläfrigen Cowgirls. Siehe selbst.

Schreib mir im Kommentar welches Cowgirl dir besonders gefällt. Dat mi gfrein von dir zu lesen. 🙂

1.

Zwinker Zwinker!


2.

Wenn’s schee macht, so ein Nasenring…IMG_3454


3.

Stattlich und knuffig sieht er aus 🙂IMG_8436


4.

Es regnete und sie schaute so drein. 1A 🙂P1060486


5.

a bissi schwanger, aber nur a bissiIMG_8682


6.

MittagsschläfchenP1060362


7.

nun ja, nicht so damenhaftP1070369


8.

hihihihi, zum KnutschenIMG_9102

 


9.

Misses EinhornP1070371


10.

„Nein, ich werde nicht einschlafen…“P1060472


11.

„Kann man die essen?“IMG_9066


12.

Janz in weiß, mit einem …..20150824_092737


13.

„Wer bist’n du?“IMG_3965

 


14.

Des wird mal Topmodel Heidi, so wie sie läuft und in die Kamera schaut…IMG_9080


15.

„Was für’n Glück, dass der Zweibeiner hinterm Zaun steht.“P1060358

 


16.

„Komm wir kuscheln!“       Und im Galopp kommt Elsa auch daher.P1060502

Es werden weitere folgen, ich krieg’s sie alle….  😉

 

2 thoughts on “ECHTE Cowgirls and Boys

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.