Denneberg 1.427m

Denn jehts mal uff den Denneberch.

Für alle die meinen Slang nicht verstehen, nochmal auf Hochdeutsch. Dann geht es mal auf den Denneberg. *grins*

Thalkirchdorf – Konstanzer Tal

Geparkt habe ich in der Nähe des kleinen Skiliftes von Thalkirchdorf, auf dem Forstweg. Der Forstweg schlängelt sich durch kleine Waldstücke, Vogelgezwitscher begleiten mich, und ich erfreue mich den heutigen Tag so zu genießen.

Denneberg, Allgäu

Ich komme an der Schwandalpe der DAV Sektion Ulm vorbei, direkt am oberen Skischlepplift Thalkirchdorf. Heute ist aber nichts in Betrieb. Es liegt einfach nicht genug Schnee.

Denneberg, Allgäu

Denneberg, Allgäu

Der noch geteerte Weg geht unter den Schleppliften vorbei zur Moosalpe.

Denneberg, Allgäu

Denneberg, Allgäu

Denneberg, Allgäu

Und führt weiter zur Herrebergalpe. Ab hier geht es den Wald eini und steil aufi.

Der Pfad ist noch guat mit Schnee bedeckt. Da freuen sich meine Beine. Einsinken, wegrutschen, rausziehen. Wird Zeit das Frühling wird ;). Nach einer gefühlten Ewigkeit, war dann doch nur ne gute halbe Stunde, endlich wieder in der Sonne, und es begrüßt mich die komplette Nagelfluhkette in ihrer vollen Pracht.

Denneberg, Allgäu

Denneberg, Allgäu

Der Pfad führt links weiter zum letzten Anstieg.

Denneberg, Allgäu

Denneberg, Allgäu

Denneberg, Allgäu

Denneberg, Allgäu

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.