Wanderung Zipfelsalpe Hinterstein Allgäu

Wanderung Zipfelsalpe am Zipfelsbachwasserfall vorbei

Auf Waldpfaden über geschwungene Wurzeln und zwischen sonnendurchflutete Bäumen, mit weitem Blick ins Tal, vorbei an einem kleinen rauschendem Wasserfall und als Ziel eine Alpe hoch oben in den Bergen. Dies bietet dir diese hübsche Frühjahrswanderung im Ostrachtaler Tal, Oberallgäu.

Der Zipfelsbachwasserfall lässt sein Wasser über 3 Stufen herab rauschen. Auf dieser Wanderung läufst du an einer Stufe vorbei. 

Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Der Zipfelsbachwasserfall direkt am Wanderweg. Er stürzt sich die Stufen hinab ins Tal.

Tourdaten Zipfelsalpe 1.526m

      • Gebiet: Oberallgäu Ostrachtaler Tal
      • Start: Parkplatz Säge, kostenpflichtig € 4,00 (Stand 03.2021)
      • Zeit Aufstieg & Abstieg: ca. 4 Stunden
      • Höhenmeter: ca. 700 Höhenmeter

Tourverlauf: Parkplatz 835m – Zipfelsbachwasserfall – Zipfelsbachalpe 1.526m

Weitere Tourvariante: vom Parkplatz Kirche in Hinterstein zum Gipfel Bschießer 


Tourbeschreibung Zipfelsalpe

Der Parkplatz Säge befindet sich gut einen Kilometer vor Hinterstein. In Hinterstein sind die Parkplätze deutlich teurer. € 10,00 pro Tag ist die Gebühr, seit dem die Nachfrage an Besuchern überdurchschnittlich für den kleinen Ort geworden ist. Nicht nur die geringere Parkplatzgebühr vor Hinterstein ist ein Vorteil, sondern auch der Weg über den hübschen Bärenweg zum Zipfelsbachwasserfall.

Dieser beginnt neben dem großen Parkplatz, ein Wegweiser befindet sich direkt am Startpunkt. Zuerst folgt man dem breiten Landwirtschaftsweg an einer kleinen Pferdekoppel vorbei. Unterwegs bieten sich schon ein paar Bänke zum Rasten an, um sich die umliegenden hoch aufragenden Berge genauer ansehen zu können. Man blickt gegenüber auf die breite Rotspitze, mit ihrer gewaltigen Südwand. Oder die Augen schauen zur Sonne, die im Hintersteiner Tal empor steigt. Die meisten Berge über Hinterstein sind nach wie vor ursprünglich und bieten alpine Anstiege.

Der breite Forstweg geht zuerst ein paar Höhenmeter bergan und führt leicht bergab auf schmaleren Pfad in offenes Wiesengelände. Zu seiner rechten Seite steht eine sonnengegerbte alte Almhütte, die ein romantisches Antlitz bietet.

Nach ein paar Metern zweigt der Weg zur Zipfelsalpe, gekennzeichnet anhand eines Wegweiser, ab. Der Wanderweg ist ein hübscher Pfad, der sich zu Beginn am Hang sachte emporsteigt. Herrliche Weitblicke versüßen den Bärenweg.

Nach ca. einer halben Stunde steht man vor dem rauschendem Abfallen des Zipfelsbach. Wer an dem Wegweiser nach Hinterstein weiter wandert läuft an der größeren Stufe des Zipfelsbachwasserfall entlang. Die Tour zur Zipfelsalpe streift eine Stufe von dreien des Zipfelbachwasserfalls.

Der Pfad zieht sich nun über Wurzeln den Wald im Zick Zack hinauf. Durch ein lichtes Waldstück sieht man in der Ferne auf einmal die Zipfelsalpe. Kaum erkennbar zwischen den Wiesenhängen. Ein gutes Stück ist noch zu gehen. Aus dem Wald heraus führt der Pfad an der Wiese eben entlang, quert ein Bächlein und zieht sich schlussendlich nochmal steil den Wiesenhang zur Alpe bergauf.

Geschafft. Die Zipfelsalpe umringt von den Bergen Bschießer, Ponten und Iseler liegt sie in einem malerischen Kessel. 


Bildbeschreibung Zipfelsalpe 1.526m

Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Rückblick zum Parkplatz Säge
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Wegweiser unweit vom Parkplatz. Links weiter über den Bärenweg.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Nur 15 Minuten vom Parkplatz lädt die erste Bank zur Bergschau ein.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Einfach traumhaft. Blick ins Hintersteiner Tal.

Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu

Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Nein nicht der Zipfelsbachwasserfall. Sondern ein anderes unbekanntes Bächlein.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Hier nun den linken Wiesenweg wählen zu den Zipfelsbachwasserfall.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Hier den schwach erkennbaren Wiesenpfad weiter gehen. Der rechte Weg führt hinab nach Hinterstein.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Der Pfad führt hinter der Bank in den Wald hinauf.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Ein herrlicher Pfad, der sich am Waldhang zuerst hinauf windet. Die Blicke einfach zauberhaft.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Blick über Hinterstein zum Breitenberg, Heubatspitze, Kleiner Daumen.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Der Zipfelsbachwasserfall direkt am Wanderweg. Er stürzt sich die Stufen hinab ins Tal.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Den schmalen Pfad immer stets bergan.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Und endlich, weit oben ist die Zipfelsbachalpe zu erkennen.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Den Wiesenhang queren. Rechts der Gipfelaufbau ist der Stuibenkopf.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Nach dem einem Wiesenhang nun noch den Wiesenhang auf der die Zipfelsbachalpe liegt.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Rückblick zum Breitenberg und dem gegenüberliegenden Wiesenhang mit der erkennbaren Spur.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Blick voraus auf die daneben stehende Hütte bei der Zipfelsbachalpe.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Angekommen auf 1.526m an der Zipfelsbachalpe.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Der Wegweiser befindet sich direkt an der Alpe.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Blick auf die Zipfelsbachalpe, im Hintergrund links der Große Daumen.
Zipfelsbachalpe, Zipfelsbachwasserfall, Hintersteiner Tal, Allgäu
Griaß di!

2 thoughts on “Wanderung Zipfelsalpe Hinterstein Allgäu

  1. Hallo Conny, schöne Tour. War gestern oben, nur kurz vor der Hütte ist noch etwas Schnee. Übrigens tolle Bilder und Tourbeschreibungen von dir. Schöne Ostern Liebe Grüße Karl

    1. Hallo Karl,
      vielen Dank für das Lob.
      Ja diese Tour ist wirklich schön. Der Waldpfad ist einfach herrlich.
      Danke fürs hier vorbei schauen 🙂
      Liebe Grüße
      Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.